Der europäische Dachverband CEC European Managers startet mit seiner Kampagne #ManagersForFuture zur nachhaltigen Führung und ruft in diesem Zusammenhang zur Teilnahme an seiner Umfrage auf. Bildquelle: CEC European Managers

Die Welt steckt in der Krise. Eine wachsende Zahl an Menschen weltweit fordert Aktivitäten, um dem Klimawandel zu begegnen, soziale Gerechtigkeit wiederherzustellen und die Wirtschaft nachhaltiger zu gestalten. Nach Ansicht unseres europäischen Dachverbands CEC European Managers sind insbesondere Politiker und Manager gefordert, sich ihrer eigenen Verantwortung für den Erhalt der Lebensgrundlagen für nachkommende Generationen bewusst zu sein und dementsprechend zu handeln. Auf Grundlage ihrer Beschlüsse zur nachhaltigen Führung hat die CEC daher die Kampagne #ManagersForFuture gestartet. Diese findet bereits erfreuliche Resonanz in vielen Ländern Europas. In erster Linie geht es hier um die Frage, wie ein Paradigmenwechsel bei Führungskräften hin zu einer nachhaltigen Führung umgesetzt werden kann.

Das European Managers Panel, das derzeit 1.400 registrierte Führungskräfte zählt, ist eine europaweite Umfrage zu Arbeitsbedingungen von Führungskräften sowie aktuellen Themen. In der...

Weiterlesen

Der VFF e.V. lädt seine Mitglieder herzlich zur Veranstaltung 'Vorsorgevollmacht & Patientenverfügung' am 09.10.2019 in Bonn ein. Bildquelle: © Lupo / pixelio.de

Schicksalsschläge im eigenen Umfeld machen immer wieder bewusst, wie plötzlich sich eine selbstverständlich geglaubte Situation ändern kann. Menschen jeden Alters können von Unfällen oder Krankheiten betroffen sein, die das eigene Leben und das ihrer Mitmenschen komplett umkrempeln. Da ist es gut, vorgesorgt und die Gewissheit zu haben, dass das Amtsgericht nicht irgendeinen Betreuer mit einem kostenpflichtigen Gerichtsverfahren für den Betroffenen auswählt, sondern genau die Person Entscheidungen trifft, die dieser hierfür bestimmt hat. Wussten Sie beispielsweise, dass Ehepartner oder Kinder keine gesetzlichen Vertreter sind, sondern erst als Bevollmächtigte ernannt werden müssen? Was genau sind Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung? Warum sind sie sinnvoll? Was soll der Bevollmächtigte entscheiden dürfen? Muss ich die Vollmacht regelmäßig überprüfen?

Antworten auf solche und ähnliche Fragen gibt Ihnen Marc Lietzau, Fachanwalt für Erb- und Familienrecht, in seinem Vortrag. Im...

Weiterlesen

Beim Sprecherausschusstag am 5. und 6. Juni in der Akademie der Konrad- Adenauer-Stiftung Berlin kamen zum 9. Mal führende Vertreter der leitenden Angestellten der deutschen Wirtschaft zusammen. Bildquelle: ULA

‚Führung im Wandel‘ – so lautete das Motto des diesjährigen ULA-Sprecherausschusstags am 5. und 6. Juni in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung Berlin, bei dem führende Vertreter der leitenden Angestellten der deutschen Wirtschaft zusammenkamen. „Sie alle eint neben ihren politischen Interessen als Führungskräfte die Frage, was GUTE FÜHRUNG ausmacht", so ULA-Präsident Dr. Roland Leroux.

Namhafte Referenten aus Politik, Wirtschaft, Recht, Wissenschaft und Management griffen verschiedene Aspekte unter dem Leitmotto der Veranstaltung auf. Topaktuelle Fragestellungen, die sich unter den Schlagworten ‚Neue Herausforderungen für Führungskräfte‘ und ‚Nachhaltige Führung‘ subsummieren lassen, standen ebenso wie ‚Führung im Zeitalter der Digitalisierung und Globalisierung‘ auf der Agenda. Zudem konnten die Teilnehmenden zahlreiche Impulse für ihre Arbeit in den Sprecherausschüssen aus den praxisnahen Workshops und den Best Practice Beispielen aus großen deutschen Konzernen mitnehmen. Die...

Weiterlesen

Die VFF-Mitgliedschaft beinhaltet einen umfassenden Rechtsschutz, der von den Mitgliedern sehr geschätzt wird.

Der juristische Service zählt zu den Kerndienstleistungen des VFF. Er bietet weit mehr als eine normale Rechtsschutzversicherung. Denn unsere Juristen prüfen Verträge, verhandeln mit Arbeitgebern, greifen frühzeitig ein, bevor ein Streit eskaliert. Die VFF-Mitglieder schätzen diese effiziente und kostenfreie Beratung sehr. Die Zahl der Rechtsberatungen ist auch im letzten Jahr gestiegen. Dabei geht es oft um Abfindungen, und zwar auch um höhere Beträge im sechsstelligen Bereich. Hier und in...

Weiterlesen

Das Schiedsgericht für Arbeitnehmererfindungen des deutschen Patent- und Markenamtes in München sucht ehrenamtliche Richter. Unser Dachverband ULA ist vorschlagsberechtigt. Bildquelle: © Thorben Wengert / pixelio.de

Unser Dachverband ULA ist vorschlagsberechtigt für ehrenamtliche Richterstellen am Schiedsgericht für Arbeitnehmererfindungen des deutschen Patent- und Markenamtes in München und ruft daher auch die Mitglieder des VFF auf, sich für dieses Ehrenamt zu melden. Experten der verschiedensten Fachrichtungen sind gefragt, insbesondere der Bedarf an fachkundigen Ingenieuren (Maschinenbau und Elektrotechnik) ist groß. Aufgabe des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA) als Kompetenzzentrum für...

Weiterlesen

Verband Fach- und Führungskräfte e.V. (VFF)

Mohrenstraße 11-17
50670 Köln
Telefon 0221-1600 - 180
e-Mail info@vff-online.de

Kaiserdamm 31
14057 Berlin
e-Mail info@vff-online.de

Kontaktformular

Kontaktformular