Pragmatisch. Schnell. Erfolgreich. Telefon: 0221 / 1600-180 oder E-Mail: info@vff-online.de

Juristisch beraten und vertreten

Der VFF steht für Ihre Interessen ein - und zwar in allen Phasen Ihres Berufslebens. Pragmatisch. Schnell. Erfolgreich.

Mitglieder des VFF erhalten jederzeit Auskunft per Telefon oder E-Mail. Der Verband gewährt Rechtsschutz weit über den sonst üblichen Rahmen hinaus, prüft Verträge, verhandelt mit Arbeitgebern und führt Prozesse. Er sichert Ihnen als Mitglied bei Abfindungen überdurchschnittliche Konditionen.

Die Juristen sind Experten im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht und verfügen über umfangreiche Branchenkenntnisse. Durch das interaktive Netzwerk der ULA haben unsere Anwälte auch Einblick in einzelne Unternehmen, deren Strukturen und Besonderheiten - und wissen dadurch genau, was möglich ist. Von dieser großen Erfahrung profitieren auch Mitglieder von Sprecherausschüssen, Betriebsräten und Aufsichtsräten.

Ihr Ansprechpartner

 

Ihr erster Ansprechpartner beim VFF bei juristischen Fragen ist Gerhard Kronisch. Als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht steht er den VFF-Mitgliedern bei jeglichen rechtlichen Problemstellungen des Berufslebens zur Seite. Unterstützt wird er dabei von seinen Kolleginnen und Kollegen unseres Partnerverbandes VAA. Gerhard Kronisch verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der arbeitsrechtlichen Beratung und Vertretung: 1990 stieg er beim VAA mit dem Aufbau und der Leitung des Berliner Büros ein und leitet seit 2002 als Hauptgeschäftsführer die Geschicke des Verbandes. Seit 5 Jahren fungiert er zudem als ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Köln.

Gerne informieren wir Sie persönlich über unseren juristischen Service

Ob Abfindung oder Abmahnung, Aufhebungsvertrag oder Arbeitnehmererfindung, Wettbewerbsverbot oder Kündigung: Unsere Beratung ist objektiv, unabhängig und immer darauf ausgelegt, überflüssige Prozesse zu verhindern. Denn im Arbeitsrecht sind Prozesse nicht immer die wirtschaftlich sinnvollste Lösung. Wo nötig, sind mit dem VFF aber auch Musterprozesse bis hin zum Bundesverfassungsgericht machbar. So können Fehler des Gesetzgebers im Arbeits-, Steuer- und Sozialrecht korrigiert werden.

Verband Fach- und Führungskräfte e.V. (VFF)

Mohrenstraße 11-17
50670 Köln
Telefon 0221-1600 - 180
e-Mail info@vff-online.de

Kaiserdamm 31
14057 Berlin
Telefon 030-306963-0
Telefax 030-306963-13
e-Mail info@vff-online.de

Kontaktformular

Kontaktformular